Termine
 

London Brass Quintet

Allgemein
20_London_Brass_Quintet_250_London_Brass_Quintet
Datum: Samstag, 29. Mai 2021 20:00

Veranstaltungsort: Marnach, Cube 521

London Brass Quintet

Datum & Uhrzeit : Samstag, 29. Mai 2021 – 20:00

Veranstaltungsort : Cube 521 Marnach

Preis:     Erwachsene: 25.00€
Gruppe: 20.00€
< 26 Jahren: 12.00€

Künstler: Andrew Crowley, Trompete
Gareth Small, Trompete
Richard Bissill, Horn
Byron Fulcher, Posaune
Oren Marshall, Tuba

First Class British Brass. Mit Werken von J.S. Bach, D. Scarlatti, F. G. Händel, Elliot Carter, Giles Farnaby, Witold Lutoslawski, Celia McDowall, Jan Koetsier, G. Gershwin. Das Ensemble London Brass, das 2015 sein dreißigjähriges Bestehen feierte, ist eines der traditionsreichsten Blechbläserensembles überhaupt und hat seit seiner Gründung nichts von seiner enormen Virtuosität und charmanten Frische eingebüßt.Es entstand 1985 aus dem Philip Jones Brass Ensemble mit dem Gedanken, die Virtuosität und Klangfülle der klassischen Blechbläser-Kammermusik zu pflegen, und rekrutiert sich aus Musikern der großen Londoner Orchester. London Brass ist auch in Deutschland gern gesehener Gast bei Festivals und Konzertreihen wie dem Rheingau Musik Festival, dem Mosel Musikfestival, den Thüringer Bachwochen, der Philharmonie Essen. Mitte der Neunziger Jahre wurde mit einer Jazz-Trompete und -Posaune ein neues Klangkonzept eingeführt, welches dem Ensemble eine vielfältige Erweiterung im Repertoire eröffnete. Dennoch ist London Brass immer seinen klassischen Wurzeln treu geblieben.